Sichtweisen mit… Klaus Prömpers

Sonntag ist Sichtweisen-Tag!
Wir sprechen mit Klaus – die Stimme – Prömpers über Demokratie, Journalismus und Clubhouse!

Klaus Prömpers: geb. 1949, ist ein deutscher Journalist für Print-, Hörfunk- und Fernsehmedien. Noch während seines Studiums der Volks- und der Betriebswirtschaft an der Universität zu Köln begann er 1973 seine Laufbahn zunächst als freier Journalist unter anderem für die Rheinische Post und den WDR.

1981 wechselte er für acht Jahre zum Deutschlandfunk in die Redaktion “Informationen am Morgen”. 1989 begann er seine Tätigkeit im Studio Bonn des ZDF, wo er unter anderem für die Sendung “bonn direkt” verantwortlich war.

1999 wurde er sicherheitspolitischer Experte. Er leitete von 2002 – 2004 das ZDF-Studio Brüssel.
2005 wechselte er ins ZDF-Studio Wien und übernahm 2008 die Leitung. 2011 zog er in die USA, um dort, bis zu seinem Ruhestand 2014, die Leitung des ZDF-Studios New-York-City zu übernehmen.

Wenn euch diese Folg gefällt, hört doch mal unsere anderen Folgen an!
Schaut doch mal auf der Webseite der Europäischen Akademie Otzenhausen vorbei!

Wer noch mal den Vortrag über die Wahl von US-Präsident Biden und das Verhältnis der transatlantischen Beziehungen sehen und hören möchte, der kann dies hier tun!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.