#52 Regenbogen und Fußball

Es ist EM und alles dreht sich um Fußball und Regenbogen.

Da drängt sich doch die Frage auf: ist Fußball politisch?

Ungarn verabschiedet ein Gesetz, was die Aufklärung, Information und Werbung mit und um Homo- und Transexualität verbieten soll.

Spätestens nachdem die #UEFA Manuel Neuer seine Regenbogen-Armbinde verbieten wollte und allerspätestens nachdem die Allianz Arena beim Spiel #GERHUN in Regenbogenfarben erleutet werden sollte, kann die Frage eigentlich mit: “ja” beantwortet werden.

Oder?

Wenn euch diese Folg gefällt, hört doch mal unsere anderen Folgen an!
Schaut doch mal auf der Webseite der Europäischen Akademie Otzenhausen vorbei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.